VOM NATIONALTORWART ZUM MUSKELPROTZ. DIE MEDIALE STIGMATISIERUNG VON TIM WIESE.

VOM NATIONALTORWART ZUM MUSKELPROTZ. DIE MEDIALE STIGMATISIERUNG VON TIM WIESE. descargar pdf

«VOM NATIONALTORWART ZUM MUSKELPROTZ. DIE MEDIALE STIGMATISIERUNG VON TIM WIESE. completo en español»

Estás por comenzar a descargar VOM NATIONALTORWART ZUM MUSKELPROTZ. DIE MEDIALE STIGMATISIERUNG VON TIM WIESE. en PDF. También disponible en EPUB. La descarga es muy sencilla y además puedes acceder a miles de libros.

Sinopsis de VOM NATIONALTORWART ZUM MUSKELPROTZ. DIE MEDIALE STIGMATISIERUNG VON TIM WIESE.

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sport – Medien und Kommunikation, Note: 2,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Seminararbeit soll nun nicht nur die Entwicklung von Tim Wiese nachgezeichnet, sondern auch die damit einhergehende mediale Stigmatisierung analysiert und erklärt werden. Was bedeutet es medial stigmatisiert zu sein? Wie entsteht Medienstigmatisierung allgemein und im speziellen Fall Wiese, das heißt wie verlief die konkrete Genese und wie wurde damit umgegangen? Um diesen Fragen nachzugehen beziehungsweise um Antworten auf diese Fragen zu finden, muss erst einmal genau definiert werden, was unter Medienstigmatisierung überhaupt zu verstehen ist. Um dies zu leisten, wird im Folgenden der Begriff, im Sinne Erving Goffmanns, einführend definiert.Im Januar 2014 schrieb die Sport-Satire-Website Mutti der Libero, dass Tim Wiese einen Vertrag als Pro-Wrestler beim marktführenden US-Unternehmen WWE unterschrieben hätte. Eine Meldung, der die Extrovertiertheit und Exzentrik zu Grunde liegt, die Tim Wiese schon zu aktiven Profisport-Zeiten ein wenig von der Masse seiner Kollegen abhob. Allerdings, zu der Zeit noch, ohne wahren Kern, ein konkretes Fundament oder auf irgendwelchen Meldungen beruhend, die in diese Richtung hätten gehen können. Ein aus der Luft gegriffener Scherz, sozusagen. Wenige Monate später, d.h. Ende Mai 2014, erschienen jedoch tatsächlich Bilder in der Öffentlichkeit, die einen optisch transformierten Tim Wiese zeigten, der deutlich an Muskelmasse zugenommen hat und dem Erscheinungsbild, welches man gemeinhin mit einem Wrestler in Verbindung bringt, sehr nahe kam. Die Wrestling-Assoziationen häuften sich. Jetzt nicht mehr aus der Luft gegriffen, sondern unmittelbar auf die visuelle Veränderung Wieses zurückzuführen. Doch damit nicht genug: Erneut gingen einige Monate ins Land und im September 2014 kursierten erste Meldungen, dass Tim Wiese tatsächlich über einen Professionswechsel in den Bereich
Ver más

Ver otros títulos del mismo género >>> libros de Deportes

Géneros de este libro:

Deportes y juegos

Deportes

Disciplinas deportivas

Más detalles relevantes

Datos del fichero:

  • Visitas al día: 1443
  • Descargas del fichero: 746
  • Tamaño total: 638KB
  • Formatos: pdf epub mobi kindle