DIE GESUNDHEITSRELEVANTE BEDEUTUNG DES FAKTORS MITARBEITERMOTIVATION IN ABHANGIGKEIT DES VORGESETZTENVERHALTENS IM DEUTSCHEN RETTUNGSDIENST

DIE GESUNDHEITSRELEVANTE BEDEUTUNG DES FAKTORS MITARBEITERMOTIVATION IN ABHANGIGKEIT DES VORGESETZTENVERHALTENS IM DEUTSCHEN RETTUNGSDIENST descargar pdf

«DIE GESUNDHEITSRELEVANTE BEDEUTUNG DES FAKTORS MITARBEITERMOTIVATION IN ABHANGIGKEIT DES VORGESETZTENVERHALTENS IM DEUTSCHEN RETTUNGSDIENST completo en español»

Estás por comenzar a descargar DIE GESUNDHEITSRELEVANTE BEDEUTUNG DES FAKTORS MITARBEITERMOTIVATION IN ABHANGIGKEIT DES VORGESETZTENVERHALTENS IM DEUTSCHEN RETTUNGSDIENST en PDF. También disponible en EPUB. La descarga es muy sencilla y además puedes acceder a miles de libros.

Sinopsis de DIE GESUNDHEITSRELEVANTE BEDEUTUNG DES FAKTORS MITARBEITERMOTIVATION IN ABHANGIGKEIT DES VORGESETZTENVERHALTENS IM DEUTSCHEN RETTUNGSDIENST

ISBN: 9783656217206 Géneros: KJM Sinópsis: Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL Unternehmensfuhrung Management Organisation Note 14 Hochschule MagdeburgStendal Standort Magdeburg Sprache Deutsch Abstract Gegenstand der Studie Die vorliegenden Querschnittstudie unter Einsatzkraften in Nordhessen untersucht die gesundheitsrelevante Bedeutung des Faktors Mitarbeitermotivation in Abhangigkeit des Vorgesetztenverhaltens Ziel ist es die Zusammenhange zwischen Fuhrung und Mitarbeitermotivation und die daraus resultierenden gesundheitlichen Auswirkungen auf Einsatzkrafte im deutschen Rettungsdienst naher zu untersuchen Methodik Eine systematische Literaturrecherche und Dokumentenanalyse zur theoretischen Hinfuhrung der vorliegenden Arbeit bilden die ersten Mittel der Wahl Weiterhin werden in einer Querschnittstudie 200 Einsatzkrafte in Nordhessen mittels standardisiertem Fragebogen COPSOQ WHO5 befragt Ergebnisse Hohe Fuhrungsqualitat des Vorgesetzten korreliert positiv mit hoher Arbeitszufriedenheit und einem positiven physischem sowie psychischem Gesundheitszustand der Einsatzkrafte Rettungsdienstmitarbeiter welche eine hohe Fuhrungsqualitat ihres Vorgesetzten empfinden messen ihrer Arbeit eine hohe Bedeutung bei Das Alter der Einsatzkrafte hat keinen direkten Einfluss auf das vermehrte Auftreten von Stresssymptomen eines sich entwickelnden Burnoutsyndroms die Arbeitszufriedenheit sowie den allgemeinen Gesundheitszustand Bei Betrachtung des BMI kann festgestellt werden dass die meisten Einsatzkrafte ubergewichtig oder gar adipos sind Es imponiert die Erkenntnis dass die meisten ubergewichtigen oder adiposen Einsatzkrafte in 24h und 12h Schichtmodellen anzutreffen sind Ein direkter Zusammenhang zwischen dem Ausmaß der psychischen Belastungssituation und dem BMI in Abhangigkeit des Ernahrungsverhaltens der Einsatzkrafte kann nicht festgestellt werden Die psychische Belastung ist bei Einsatzkraften welche uberwiegend in 24h Schichtmodellen
Ver más

Ver otros títulos del mismo género >>> libros de Empresas

Géneros de este libro:

Empresa

Administración y dirección empresarial

Más detalles relevantes

Datos del fichero:

  • Visitas al día: 1631
  • Descargas del fichero: 580
  • Tamaño total: 598KB
  • Formatos: pdf epub mobi kindle